Großheubach Großheubach

Nachholung von Ehrungen in Großheubach

07.10.2022
Feierstunde am 03.10.2022

Gruppenfoto mit allen Geehrten
Gruppenfoto 01.jpg

„Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche“ - mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Gernot Winter alle Anwesenden zur Feierstunde im Gemeinschaftshaus des Marktes Großheubach. Durch die Coronapandemie konnten in den letzten zwei Jahren keine Veranstaltungen stattfinden und Anfang des Jahres wurde das Gemeinschaftshaus als Notunterkunft für Geflüchtete umgebaut. So konnte der Bürgermeister erst am 03.10.2022 zur Nachholung der ausstehenden Ehrungen einladen.

Mit dem Satz „Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Es ist Arbeit, die unbezahlbar ist.“ – bedankte sich Bürgermeister Winter persönlich bei allen „Zeitschenkern“, die sich durch ihre Hilfsbereitschaft auszeichneten, seit Jahren im Ehrenamt tätig sind oder durch persönliche Höchstleistungen hervorstachen. Der Dank galt besonders den „All- und Langzeithelfern, Feuerlöschern, Kulturguterhaltern, Kunstschaffenden, Lebenssaftspendern, Sportassen, Schulbankverlassern, Sitzungsdauerläufern, Technikhelden und Vielschichtkünstlern“.

Geehrt wurden u.a. Personen des THW, aus den Bereichen Sport und Kultur sowie Schulabgänger (Berufsschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium, Meisterschule) mit Präsenten und Urkunden. Verdiente Feuerwehrleute wurden für 25- bzw. 40jährigen Feuerwehrdienst mit Bürgermedaillen (in Bronze und Silber) sowie einige ehemalige und aktive Gemeinderatsmitglieder mit Bürgermedaillen (in Bronze, Silber und Silber-vergoldet) einzeln geehrt.

(von links) Helmut Zipf (40 Jahre Feuerwehrdienst, Bürgermedaille in Silber), Frank Schulze (40 J., Silber), Björn Beger (25 J., Bronze), Sebastian Weimer (25 J., Bronze), Jürgen Scholz (40 J., Silber), Ralf Winter (40 J., Silber), Jürgen Herrmann (40 J., Silber), Jochen Neukirchen (25 J., Bronze), Karlheinz Gloos (40 J., Silber) und Bürgermeister Gernot Winter
Die verabschiedeten Gemeinderatsmitglieder (von links): Peter Mengler (13 Jahre Gemeinderatsmitglied, Bürgermedaille in Bronze), Bernhard Herbig (Verabschiedung), Udo Höfer (12 J., Bronze), Martin Stapf (24 J., Silber-vergoldet), Paul Berberich (24 J., Silber-vergoldet), Gisela Grasmann (18 J., Silber), Werner Zöller (12 J. Bronze) und Bürgermeister Gernot Winter
Noch aktive Gemeinderatsmitglieder – alle 18 Jahre, geehrt mit der Bürgermedaille in Silber und der Kommunalen Dankurkunde des Freistaates Bayern (von links): Andreas Poser, Gerhard Broßler, Kurt Bittner und Bürgermeister Gernot Winter

Kategorien: Pressemitteilung Markt Großheubach

Kontakt

Markt Großheubach
Rathausstraße 9
63920 Großheubach
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09371 4099-0

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch,Donnerstag, Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
16:00 bis 18:00 Uhr
(nach Vereinbarung bis 20:00 Uhr)

Service

Bankverbindung

Sparkasse Miltenberg-Obernburg
IBAN: DE71 7965 0000 0620 2000 06
BIC: BYLADEM1MIL
Raiffeisen-Volksbank Miltenberg
IBAN: DE54 5086 3513 0002 5070 72
BIC: GENODE51MIC

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.